News

Liebe Patienten,

hier finden sie immer die neusten Infos rund um die Praxis.

Liebe Patienten

 

Aufgrund der momentanen Situation durch das Coronavirus (SARS-CoV-2), sind wir gezwungen uns an strenge Richtlinien zu halten.

 

Wir bitten auch darum, sich telefonisch in der Praxis anzumelden.

Sollten sie sich in den letzten 2 - 3 Wochen in einem Risikogebiet aufgehalten haben und sich krank fühlen

melden sie sich unbedingt vorab telefonisch bei uns und kommen sie nicht einfach in unsere Praxis.

Wir werden dann mit Ihnen die weitere Vorgehensweise besprechen.

 

Vielen Dank für ihr Verständnis

 

Ihr Praxisteam

Covid-Schnelltest

Wir führen in der Praxis täglich Schnelltests durch. Wir bitten hierfür einen Termin zu vereinbaren.

COVID-19 IMPFSTOFF

Liebe Patienten wir vergeben Termine für die Covid-19 Impfungen (Biontech, Johnson & Johnson, Moderna). Parallel empfehlen wir, über die Impfzentren einen Termin zu buchen da wir lange Wartezeiten haben. Dies liegt daran, dass wir 1 x wöchentlich Lieferungen mit Impfstoff erhalten und diese fallen immer unterschiedlich aus. Des weiteren, haben wir keinen Einfluss darauf, welchen Impfstoff wir erhalten.

Wir haben mometan ein enormes Telefonaufkommen, 

dies liegt mitunter an den enormen Nachfragen rund um Covid.

Wir möchten darauf hinweisen, dass in Stetten in der Lagerstraße 1 ein Abstrichzentrum eröffnet hat um Erleichterung für uns Praxen zu schaffen. Es wäre sehr schön, wenn das Angebot reichlich angenommen wird.

Des weiteren wurden uns die Impfstoffdosen stark rationiert. Wir bekommen nun wieder eine minimale Anzahl an Biontech Impfstoffen, allerdings bekommen wir nun (zumindest geplant) größere Mengen Impfdosen von Moderna. Leider liegen wir mit Impfterminen aufgrund der starken Rationierung des Impfstoffes bereits im Februar.

Erfreulicherweise hat das Impfzentrum in Messstetten wieder eröffnet. Gerne können sie dort Termine buchen. Jeden Sonntag findet zudem in Messstetten im Gemeindehaus zwischen 12 und 15 Uhr Impfen ohne Termine statt. Dies läuft voraussichtig bis ende Dezember.

Falls sie sich entschließen ein solches Impfangebot anzunehmen und bereits einen Termin bei uns hatten bitten wird dringend diesen zu stornieren, damit wir diesen wieder weitervergeben können.

Wir danken für das Verständnis und die vielen lieben Worte die uns erreichen. Selten hören wir negatives wie: „Habt ihr eigentlich keine Lust ans Telefon zu gehen ?“ Liebe Patienten wir versichern, dass wir bemüht sind alle Telefonate anzunehmen aber das wahnsinnige Aufkommen manchmal nicht stemmen können.

Ihr Praxisteam.

Hier finden sie den aktuellsten Steckbrief zum Coronavirus SARS-CoV-2 vom Robert-Koch-Institut.

Nehmen Sie sich die Zeit und Informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Wissenschaft.

Dort finden sie auch weiterführende Informationen wie z.B. über die Risikogebiete; die richtigen Hygienemaßnahmen; und vieles mehr.

Wir möchten sie darauf hinweisen, dass wir keine Rezeptbestellungen oder sonstige Anforderungen über unsere E-Mail Adresse oder über unseren Webauftritt (Google-Seite und Webseite) annehmen.

Vielen Dank für ihr Verständnis.

Eine weitere wichtige Information für sie ist die Handhabung im Vertretungsfall.

Sollten Herr Apfelbacher oder Herr Grabowski ausfallen (Urlaub, Krankheit, o. ä.), macht der jeweils andere Arzt die Vertretung für seinen Kollegen.

Während dieser Zeit herrscht die Regelung des Vertretungsfalles.

Dies bedeutet das Dauermedikamente im Vertretungsfall nur in reduzierter Verpackung verordnet werden dürfen.

Wir bitten um ihr Verständnis.

Neuerungen des Check-Up 35!

Bisher konnte jeder Patient auf das Konzept Check-Up 35 zugreifen.

Somit hatte jeder Patient ab 35 Jahren einen Anspruch darauf, sich alle 2 Jahre beim Arzt einem allgemeinen Check zu unterziehen. Nun hat sich die Regelung geändert:

Ab 01.10.2019 bekommt jeder Patient alle 3 Jahre seinen kompletten Check-Up. Allerdings kann man im Alter zwischen 18 und 34 Jahren einen einmaligen Check-Up machen lassen.

Sprechen sie uns gerne zu diesem Thema an.

Urlaub

 

Liebe Patienten,

Herr Apfelbacher ist vom Donnerstag den 08.09.2022 bis einschließlich Freitag den 30.09.2022 im Urlaub.

Die Vertretung wird in dieser Zeit von Herrn Grabowski übernommen.

Ihr Praxisteam

SOMMER 2022


Die Praxis ist aus organisatorischen Gründen während des gesamten August 2022 von 12:00 Uhr bis 15:30 Uhr geschlossen.

An folgenden Tagen hat die Praxis geänderte Öffnungszeiten:

Außerhalb der Sprechzeiten wenden sie sich bitte an die umliegenden Notfallpraxen oder telefonisch an die 116 117. In lebensbedrohlichen Situationen wenden sie sich bitte an den Notruf unter 112.